PROFESSUR FÜR MAGNETOFLUIDDYNAMIK, MESS- UND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK
   Drucken Impressum  
Willkommen    Forschung   

Forschung

Banner

Der Kern der Forschungsinteressen der Professur für Magnetofluiddynamk befasst sich mit Fragestellungen zur Strömungsmechanik von komplexen Fluiden, bzw. Fluiden unter Einwirkung besonderer Randbedingungen wie z.B. kontrollierbarer äußerer Kräfte.
Dabei ist der grundlagenorientierte Erkenntnisgewinn als Basis der Entwicklung neuer Anwendungsfelder unser zentrales Anliegen. Da die entsprechenden Fragestellungen der Strömungsmechanik i.a. mit kommerzieller Technik nicht zu beantworten sind ergeben sich zudem umfangreiche Forschungsfragen auf unterschiedlichen Gebieten moderner Messtechnik.
Die nachstehenden Links führen Sie zu den entsprechenden Projekten.

   Admin 
Online: 0 User.