DFG-Schwerpunktprogramm 1681  English
„Feldgesteuerte Partikel-Matrix-Wechselwirkungen: Erzeugung, skalenübergreifende Modellierung und Anwendung magnetischer Hybridmaterialien“ 
(SPP 1681)  

Wissenschaftliche Koordination

Prof. Stefan Odenbach
Technische Universität Dresden
Fakultät Maschinenwesen
Institut für Strömungsmechanik
Lehrstuhl für Magnetofluiddynamik, Mess- und Automatisierungstechnik
D-01062 Dresden
Germany

Telefon:
Fax:
eMail:

+49 - 351 - 46332062
+49 - 351 - 46333384

Betreuung seitens DFG

Dr. Michael Lentze
Deutsch Forschungsgemeinschaft
Kennedyallee 40
53175 Bonn

Telefon:
Fax:
eMail:

+49 - 228 - 8852449
+49 - 228 - 885277

 

 
 3820 Hits | Administration   Online: 5 User.