DFG-Schwerpunktprogramm 1681  English
„Feldgesteuerte Partikel-Matrix-Wechselwirkungen: Erzeugung, skalenübergreifende Modellierung und Anwendung magnetischer Hybridmaterialien“ 
(SPP 1681)  

Übersicht der Pojekte der ersten Förderperiode und Zugehörigkeit zu den Arbeitsfeldern des SPP

 

Project Map

Die Projekte der ersten Förderperiode - im thematischen Gesamtfeld des SPP1681 indiziert über die grauen Ellipsen - decken das gesamte Feld der experimentellen und theoretischen Erforschung magnetischer Hybridmaterialien, sowohl auf Basis von Elastomeren, als auch in Form von Partikel beladenen Flüssigkristallen, von der Herstellung bis zur Anwendung ab. Bei Berührung der Ellipsen mit der Maus erhält man Zugang zu weiterführenden Projektinformationen.Ilg Holm Klapp Tschöpe Schmidt v. Klitzing Behrens Ludwig Prevost Auernhammer Wagner Odenbach Löwen Clement/Eggeling Alexiou Dutz/Schacher Mayr Zimmermann Waske/Eckert Wallmersperger Schrödner Kästner Brand/Pleiner Müller/Heinze Stannarius Trahms Wende

 
 9878 Hits | Administration   Online: 5 User.