Diese Seite verwendet Cookies. Sie stimmen der Verwendung durch Anklicken von "OK" zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.   

 
Banner

Workshop - Forschungsbasierte Materialien

Forschungsbasierte Lehr-/Lernmaterialien für besseres Verständnis grundlegender Konzepte im ingenieurwissenschaftlichen Studium

Prof. Dr. Christian Kautz, Fachdidaktik der Ingenieurwissenschaften, TU Hamburg
https://lehrehochn.de; https://www2.tuhh.de/zll/fachdidaktik/

Mit sorgfältig strukturierten Arbeitsblättern, die Studierenden anhand konkreter Problem-stellungen helfen, schwierige Konzepte der Natur- und Ingenieurwissenschaften zu verstehen, lässt sich der Lernerfolg nachweisbar steigern. Dies trifft besonders dann zu, wenn die Materialien bekannte Verständnisschwierigkeiten berücksichtigen und von den Studierenden in Kleingruppen mit Unterstützung durch eine Lehrperson bearbeitet werden können.
Derartige Materialien wurden in den 1990er-Jahren an der University of Washington für Grundlagenvorlesungen der Physik entwickelt, an verschiedenen amerikanischen Universitäten eingesetzt und getestet und unter dem Namen Tutorials in Introductory Physics veröffentlicht. Nach diesem Vorbild entwickeln wir an der TU Hamburg ähnliche Arbeitsblätter für weitere Grundlagenfächer im ingenieurwissenschaftlichen Studium. Die Tutorien zur Technischen Mechanik (zur Statik, Elastostatik und Kinetik) sowie die Tutorien zur Elektrotechnik (zu Gleich- und Wechselstromsystemen) sind bereits erschienen; Tutorien zur Thermodynamik und Strömungsmechanik sind in Arbeit.
Im Workshop erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit, Ausschnitte aus einzelnen Tutorials kennenzulernen. Zudem werden charakteristische Aspekte der Arbeitsblätter erarbeitet, ihre Entwicklung skizziert, empirische Ergebnisse über ihre Wirksamkeit vorgestellt, und Bedingungen für einen erfolgreichen Einsatz der Materialien sowie Fragen der Teilnehmenden diskutiert.

PHP 5.6.40 ; SQLite3 3.34.1 und PDO_SQLite vorhanden! ( 0.06634s|A0|R0|G4 )